Regeltechnik in der Schweinehaltung

Unterschiedliche Lüftungssysteme und individuelle Anforderungen erfordern eine angepasste Klimasteuerung. Mit Hilfe verschiedener Regeltechniken können mit einfachen Handgriffen alle Systeme gesteuert werden.

Regeltechnik

SC2000 Klimaregler

Mit dem SC 2000 steht uns ein Klimacomputer zur Verfügung, der sämtliche in der Lüftungstechnik relevanten Funktionen vereint. Der Regler ist als Ein – bis Vierabteilgerät verfügbar. Über sein Klartextdisplay mit Windows- ähnlicher Menüstruktur lassen sich alle Parameter komfortabel einstellen. Alle Funktionen können über eine Zeitkurve automatisiert werden. Witterungsbedingte Einflüsse wie zum Beispiel starke Tag/ Nachtschwankungen werden sicher kompensiert. Durch Zusatzfühler können weitere Funktionen erschlossen werden wie z.B. Nestheizung mit Strahlungsfühler oder Vorraumklimatisierung.

Alarmgeräte

Damit Sie im Alarmfall informiert werden, bieten wir Ihnen Batteriegepufferte Alarmgeräte mit Wählgerät an. Im Falle eines Stromausfalles oder Alarmzustandes werden Sie somit schnell informiert und können entsprechend handeln. Für die Teilnahme am QS-Label wird eine Alarmanlage als KO-Kriterium gefordert.

Details Alcona 3G

Die Alcona Alarmanlage ist speziell für den Einsatz in der Landwirtschaft entwickelt worden. Das grafische Touchdisplay ermöglicht eine einfache Bedienung und eine übersichtliche Anzeige der verschiedenen Alarmkreise. Die Alarmanlage verfügt über ein integriertes GSM/UMTS-Modem und einer Akkupufferung. Je nach Ausführung kann das Gerät bis zu 48 Alarmkreise überwachen und per Telefonanruf, SMS, E-Mail, Hupe oder Blitzleuchte alarmieren. Optional kann das Gerät mit einem Webserver mit dem PC oder Smartphone bedient werden.

Ein besonderes Merkmal ist die automatische Geräteüberwachung. Die Alarmanlage wird mehrmals täglich von einem Überwachungsserver geprüft, welche Sie beim Ausfall des Gerätes informiert. Diese automatische Geräteüberwachung ist in den ersten 2 Jahren kostenfrei enthalten und kann anschließend gegen ein geringes, jährliches Entgeld weiter gebucht werden.

Stuhl Alarmcomputer SC2000

Auf dem SC2000 Alarmcomputer werden alle sich im BUS-System befindenden Stuhl-Abteilcomputer angezeigt. Es können auf einen Blick alle Temperaturen der Abteile oder anliegende Alarme eingesehen werden. Der Alarmcomputer kann z.B. in einem Büro installiert werden von wo aus auch alle Abteilcomputer fernbedient werden können. Bei einem Alarm schaltet der Alarmcomputer einen Relaiskontakt zur Weiterleitung an ein Alarmwählgerät (z.B. Alcona 3G).

Licht

Mittlerweile gibt es viele LED-Leuchten auf dem Markt, jedoch sind längst nicht alle für den Einsatz im Schweinestall geeignet.  Unser LED-Leuchten Base und Strongertube erzeugen nicht nur flackerfreies Licht sondern sind auch Ammoniakbeständig und Wasserdicht (IP66/IP69K) gebaut. Durch die besondere Bauart erzeugt die Leuchte eine breite Ausstrahlung ohne Punktuell unter der Leuchte mehr Licht zu erzeugen, somit wird ein gleichmäßiges Leuchtbild mit weniger Leuchten erreicht.

Notstrom

Eine Notstromversorgung für den Tierbestand ist unerlässlich. Ein länger anhaltender Stromausfall kann erhebliche Folgen für die Tiergesundheit haben. Wir bieten Ihnen Stromerzeuger in sämtlichen Leistungsklassen an, wahlweise als selbststartendes Dieselaggregat oder als zapfwellenbetriebenes Aggregat. Die selbststartenden Stromerzeuger werden mit einer automatischen Umschaltung versehen, so dass innerhalb weniger Sekunden nach Ausfall der Stromversorgung das Notstromgerät automatisch die Anlage wieder versorgt.

Schaltschrank

Wir fertigen anlagenspezifische Schaltschränke jeden Umfanges. Nach Möglichkeit werden alle Regelgeräte schon auf dem Schrank bedienerfreundlich angebracht. Die Geräte und Sicherungsautomaten werden alarmüberwacht und leiten Ausfälle direkt an verschiedene Empfänger. Alle Anlagenteile können zudem wahlweise über Hand-/Automatikschalter manuell oder automatisch aktiviert werden.

+49 2524 262240So finden Sie unsE-Mail senden